Freitag, 26. März 2010

Nun aber....

....hab ich diese Woche die Gartengeräte ausgepackt, denn auch bei uns ist es Frühling geworden.
Kreativ war ich diese Woche nicht (der Haushalt...die Kinder...das Leben...) dafür aber unser Garten. Und das zeige ich euch hier:

Die Wiesen werden wieder grün.


Im Vogelkasten sind die ersten Bewohner eingezogen.

Anwärter waren:
Stare (die bald merkten, dass das Eingangsloch zu klein war),
Spatzen ( die den Kampf gegen die jetzigen Mieter verloren) und
Meisen (die Mieter).


BALD blüht hier der Flieder.


Ein Haus vom letzten Jahr.
Und eins von diesem Jahr.


Es schießen die Narzissen ins Blaue.

Die Märzenbecher hängen im Sonnenlicht.



Auch der Bärlauch will an die Luft.

Selbst diese rosa Blümchen konnten es nicht mehr erwarten, um zu erblühen.

Unser Garten zeigt erstmal alle Farben, ehe er mit Grün abrundet. Hier macht er weiter mit Lila.
Auch Gelb ist dabei.

Was ist das?
Das wird unser Rhabarber. Ich staune!


Heute beim Einkauf ging es farbig weiter.

Farbige Bänder.

Zur großen Freude kam diese Woche ein Päckchen mit farbigem Papier.
So voll von Farbe werde ich die nächsten Tage wohl überstehen, denn da verabschiedet sich das Frühlingswetter wieder. Schade, man gewöhnt sich so schnell daran.
Aber die Farben bleiben mir ja erhalten.
Euch ein schönes Wochenende.
Es grüßt Euch
Jumie

Kommentare:

  1. Jetzt wäre es mir ja beinahe zu bunt geworden, hihi.
    Wo hast du das schöne Papier denn bestellt?
    Dein Garten zeigt wirklich schon allerhand und auch die Wiese sieht so saftig aus. Bei mir ist alles noch kahl. Nur die Schneeglöckchen, die sind am verblühen.
    Dafür war ich heute ein winziges Bisschen kreativ. Das zeige ich aber erst später, weil ich noch nicht ganz fertig bin.
    Herzliche Grüße von Janet

    AntwortenLöschen
  2. Danke für Deine schöne botanische Gartenrunde. Da lerne ich ja sogar noch was *grins*.

    Ja, Farbe kommt in das Leben, wenn der "Meistermaler malt".

    Da kann ich ein Lied singen - you know? :-)) Ich sage nur: STOFFEEEE ...

    Viel Spaß beim Basteln, Schnippeln, Malen - und sonst noch? Ach ja, Haushalt ;o/

    LG von Deiner M.

    AntwortenLöschen
  3. Oh, danke, Du hast mich hiermit daran erinnert, mal nachzusehen, ob unser Bärlauch auch schon sichtbar ist. Hmmmmm... Bärlauch ;-))
    Ansonsten bekenne ich mit schlechtem Gewissen, dass ich mehr vorm PC sitze, als das ich mich im Garten nützlich mache. Naja, als frisch gebackene Autorin eben. Mein fleißiger Mann hat heute mal die Blumenzwiebeln eingebuddelt.

    Noch eine besinnliche Vorosternzeit wünsche ich Dir

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen