Sonntag, 22. November 2009

ÜBERRASCHUNG AM SONNTAG

Wir hatten es beinahe schon vergessen, dass sich in einer Nacht vor 4 Wochen der Hasenmann zur Hasenfrau schlich.
Heute morgen nun DIE Überraschung, ca. 10 kleine Hasenbabys.
Ganz warm von der Hasenmutter eingepackt, wuseln sie im Nest herum. Manchmal piept es ganz zart.
Unsere 3 Kinder sind natürlich "aus dem Häuschen".

Kommentare:

  1. Das sind ja ganz schön viele Ohren auf einmal. Na, nun wirds ja nicht langweilig werden bei euch.
    Ich hoffe, du musst nicht nachfüttern mit dem Fläschchen*g*
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  2. ohhh da werden kindheitserinnerungen wach hehe schön viel spaß
    liebe grüße kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch ihr Haseneltern!
    Na nun endlich hat es geklappt! Die Beiden haben ja auch ein paar Anläufe gebraucht. Wir haben ja schon befürchtet künstlich befruchten zu müssen!!! Da ist jetzt echte Leben in der Bude! Dein Mann hat schon Pläne mit den Kleinen, darauf gehe ich hier nicht näher ein, die sind nicht jugendfrei!
    Gleich noch was zu deiner Papierarbeit - Ohne Worte!!!!!!
    Liebe Grüße Susan

    AntwortenLöschen
  4. Witzig - die Kleinen sehen auf den ersten Moment aus, wie die lila Hasen von M****.
    Und dabei wären jetzt doch die Nikoläuse an der Reihe!!! ;O)

    AntwortenLöschen
  5. Würde bestimmt toll aussehen, wenn ich für die Kleinen rote Mützchen nähe und ihnen dann aufsetzen würde....
    Na mal sehen, wie die Kleinen sich so entwickeln.
    Wir haben ja erst seit 6 Monaten Haustiere und jetzt gleich noch Junge...eine Aufregung...
    : ) Jumie

    AntwortenLöschen
  6. hasenmama werden ist nicht schwer,
    hasenmama sein dagegen sehr?

    nö - bei dir nicht, ne?
    du verplanst schon dein leben als landfrau - recht so!

    alles gute zum familienzuwachs.
    elly dachte natürlich gleich an was süßes ... tststs ... ;O) ... die alte naschkatze - oder hase?

    lg!

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön!
    Unser Granini war auch mal so ein Wurfergebnis, nun lebt sie seti 2004 bei uns und erobert täglich unsere Herzen. Eine wunderschöne Seite hast du und die Kanninchenkinder verfolge ich gerne weiter.
    Herzliche Grüße, deine neue Leserin Claudi

    AntwortenLöschen