Montag, 15. Februar 2010

Für EMILIAN


Emilian wurde letzte Woche geboren.
Er ist der Sohn meiner Cousine.
Ein kleiner Willkommensgruß für ihn.
Gesehen bei Evangelione und gleich nachgezaubert.










DEKO IM SPÄTWINTER

Es grüßt euch Jumie

Kommentare:

  1. Den Willkommensgruß finde ich einfach nur spitze !!!
    Das sieht soooo niedlich aus !

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schönes Meisterstück. Es war bestimmt ziemlich schwierig zu basteln. Aber toll geworden.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhhhhh, wie süß. Na, für dich war das sicher keine große Sache. Du bastelst sowas ja mit links. Ich glaube, der kleine Emilian wird sich in dem Zimmerchen schnell zurechtfinden.
    Und auch die Mutter des Kleinen wird begeistert sein.
    Also von mir ein dickes, fettes LOB.
    Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  4. na, da bin ich froh, dass der kleine mann ein eigenes zimmer hat. so ein feines dekoriertes findet man nicht gleich wieder.

    ich durfte ja schon meinen fuß - äh - meine fingerspitze in selbiges setzen. ;o)

    toll gemacht!
    liebe grüße, m.

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine schöne Idee!
    Toll gebastelt!

    AntwortenLöschen
  6. Wow!!
    Liebe Jumie,
    das ist ja ein großartiges und filigranes Meisterwerk, für Emilian!!
    Liebe Grüße!
    Babs

    AntwortenLöschen
  7. Mir tun schon die Augen und die Finger vor Überanstrengung weh, wenn ich dieses wunderschöne, einzigartige und geniale Bastelzimmer nur ansehe! Super!!!

    AntwortenLöschen