Mittwoch, 21. Oktober 2009

Ein kleines Scherenschnitt-Projekt mit FARBENWERKSTATT.BLOGSPOT.COM an einem Nachmittag bei Kaffee und Kuchen.
Vorfreude auf die Weihnachts-Winterzeit.
Inspiriert von EMILYHOGARTH.BLOGSPOT.COM
Vom Verlag LANDLEBEN CREATIV (www.landleben-creativ.de) gibt es einen neuen Bildband: "HÄUSER IN DEN JAHRESZEITEN".
Das interessante daran ist, dass unsere Patchworkgruppe darin vorgestellt wird.
Es wird dort berichtet, wie wir uns an kalten Winterabenden treffen und zusammen bis in die Nacht hinein nähen. (Wir treffen uns natürlich auch an lauen Sommerabenden...)



Eine schöne Bloggerzeit.
Eure Jumie

Kommentare:

  1. Ich DARF jetzt kommentieren!!! Danke! ;O)

    Der Scherenschnitt ist zauberhaft!
    Wie dieses Blog!!! Kompliment!

    AntwortenLöschen
  2. Dein Hirsch ist wunderschön geworden, ich freu mich mit dir mit. Überhaupt war der Nachmittag, bei Kaffee und Kuchen, Papier, Bleistift und Messer, einfach so schön. Ich muß immer wieder daran denken und es wird einer werden, der mir in Erinnerung bleibt.
    Das Kompliment mit dem zauberhaften Blog, geb ich gleich mal weiter!
    Liebste Grüße von Susan.

    AntwortenLöschen
  3. Ganz schön wild, der kleine Jägermeister - haha.
    Da habt ihr sicherlich kreativen Kaffee getrunken, was?
    Jedenfalls bin ich begeistert und habe schon überlegt, ob ich nicht auch mal wieder mein Messer wetzen sollte und ein bisschen was schneiden. Na, mal sehen. Lasst euch überraschen.
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen