Montag, 11. April 2011

Immer mal wieder....


zwischendurch gemalt, genäht und gefunden.

Diese Kette ist beim Wochenend-Nähkurs entstanden.
(eventuell hier zu sehen)

Geburtstagskarten


Das habe ich im letzen Jahr gemacht und nun beim Aufräumen "wiedergefunden".




Ein Mitbringsel von der Wochenend-Radtour durch die schöne Natur.
Eine schöne neue Woche wünscht euch JUMIE

Kommentare:

  1. Schön, dass das mit der Erbse klappt. Dein "Schwan" ist aber auch sehr nett anzusehen.
    Und die Kette hast du doch noch mal aufgemacht? Ist auch hübsch geworden.
    Tja, beim Aufräumen findet sich so manches an. Manchmal freut man sich.
    So, das war`s erst mal. Muss einkaufen gehen, der Kühlschrank hat schon Spinnweben angesetzt.

    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  2. Deine Karten sind Dir wieder wirklich gut gelungen und werden ganz sicher viel Freude und Staunen auslösen!

    Und die Kette sehe ich an Deinem Fenster baumeln ... Ja, das war ein wirklich schöner Nachmittag - so um den großen Tisch herum :o).

    Liebe Grüße - bis Donnerstag! - schickt Dir queerbet hinüber - Deine Mutti.

    AntwortenLöschen
  3. Hi, Thanks for your kind comment, you make lovely things!

    AntwortenLöschen
  4. Ach Judith weste - nee also och. Das ist ja wieder alles hüpsch anzuschaun. Paß bloß mit dem Storch auf - du weißt ja, wer Ostern mit den Eiern spielt hat Weihnachten die Bescherung. Jetzt haben wir nun bald Ostern und du malst noch nen Storch!!!!! So eine Kette hab ich auch, so ähnlich, ich war auch am Samstag kreativ, vielleicht sind wir uns ja direkt dort begegnet. Ich saß neben Einer, die hatte nur den Kaffee im Kopf und den Kuchen, eigendlich waren wir aber zum Nähen da - naja, Frauen gibts!!!
    Liebe grüße von Susan

    AntwortenLöschen